Häufig gestellte Fragen - und unsere Antworten für Sie
Flexibilität: Mit geringstmöglichem Verwaltungsaufwand, ausgeprägtem Kostenbewußtsein und kurzen Informationswegen bemühen wir uns täglich neu um flexible Kundenbetreuung, Zuverlässigkeit und termingerechte Abwicklung.
Lieferkonditionen: Ab Werk, bei freier Anlieferung der Rohware
Liefertermine: Kurzfristig bzw. nach Vereinbarung
Prüf- und Werkszeugnisse: Prüfzeugnisse werden immer, Werkszeugnisse auf Wunsch erstellt und mitgeliefert.
Qualitätssicherung: Qualität und Qualitätssicherung, die mit qualifiziertem Fachpersonal durch ständige Prozeßkontrolle und -dokumentation mit Hilfe modernster Prüf- und Überwachungsgeräte erreicht wird, steht im Hause OTEK an oberster Stelle, um eine hohe Zuverlässigkeit und die Reproduzierbarkeit der aufgebrachten Galvanikschichten zu gewährleisten.
Problemlösungen: Im Hause OTEK gilt für Kunden und Lieferanten gleichermaßen das Angebot, unter Ausschöpfung aller technischen Möglichkeiten gemeinsam anwendungsgerechte Problemlösungen zu erarbeiten. Daß dies unter dem Aspekt der Vertraulichkeit und unter Wahrung der gegenseitigen Interessen geschieht, mit dem Ziel, die ökonomischen Rahmenbedingungen zu erfüllen, versteht sich von selbst.
Schichtdickenmessungen: Erfolgt auf modernen X-Ray-Schichtdicken-Meßgeräten, Meßprotokolle werden jeder Lieferung beigefügt.
Umweltschutz: Daß Umweltschutz eine Selbstverständlichkeit für uns ist, zeigt sich im Einsatz moderner Abwasserreinigungsanlagen mit geschlossenen Stoffkreisläufen (Öko-Audit).
Zahlungsbedingungen: Binnen 14 Tagen netto bzw. sofort netto nach Rechnungserhalt bei Edelmetall-Anteil, da Lohnarbeit bzw. Lohnarbeit mit Edelmetall.
Zertifizierung: Nach DIN ISO 9001 (PDF), DIN ISO 14001 (PDF),
Testat SpaEfV.